Würde unser Thema im Oktober

Würde unser Thema im Oktober

Würde ist das Thema unseres Gästeabends im Oktober. Wir möchten wieder mit uns bekannten und neuen Gästen zu diesem Thema ins Gespräch kommen.

Würde * Labyrinth Freimaurerinnen in Bremen

Hier wie gewohnt, ein paar Gedanken

Würde irgendwie ein schwieriger Begriff. Was bedeutet er genau? Natürlich kennt jeder den Art 1 unseres Grundgesetzes.

„Die Würde des Menschen ist unantastbar“

Hier ein Zitat, das mir sehr gefiel:

„Würde ist für mich ein elementares Grundbedürfnis, gleichberechtigt mit anderen Grundbedürfnissen und mit dem Recht auf Erfüllung. Dieses Recht gilt sowohl für den Umgang mit uns selbst wie für den Umgang mit anderen. Ich bin davon überzeugt, dass wir in jeder Hinsicht einen Nutzen daraus ziehen, wenn wir Würde mehr zur Grundlage unserer Überlegungen und unseres Handels machen. Ich meine einen bewussteren Umgang mit Würde.“

Quelle: https://ethik-heute.org/wuerde-ist-unsere-geistige-nahrung/

Aber was bedeutet Würde denn nun genau?

Bei meinen Recherchen habe ich gefunden, dass das Wort Würde von Wert kommt. Wir kommen der Sache näher, es geht also um die Anerkennung anderer Menschen, um Wertschätzung.

Ist Würde messbar? Wenn es von Wert kommt, dann kann es wieder alles bedeuten. Welche Wertmassstäbe kommen hier also zum Tragen und wie funktioniert es, dass für alle Menschen der gleiche Massstab gilt?

Ein paar Fragen drängen sich mir auf:

  • Wie kann die Würde eines Menschen in bestimmten Situationen gewahrt werden?
  • Wann wird die Würde verletzt?
  • Wie kann man eine Würdeverletzung erkennen?
  • Gibt es hier unterschiedliche Wahrnehmungen?
  • Gibt es einen Zusammenhang zwischen Würde und Stolz?

Wenn Würde der subjektiven Wahrnehmung unterliegt, wie kann kann man dann die Würde anderer bewahren?

Wir sind sehr gespannt auf die Beiträge unserer Gäste. Wie immer wollen wir dabei auch die freimaurerische Gesprächskultur üben, passt irgendwie, finde ich.

Sie möchten teilnehmen? Bitte melden Sie sich an!

Ankündigung!

Den nächsten Gästeabend im November haben wir vorverlegt, weil wir eine Frau als neue Schwester aufnehmen. Dieser Termin findet also ausnahmsweise am 1. Mittwoch des Monats statt, danach alles wieder wie immer.

Hier geht es zu unserem Arbeitskalender

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.